Andre Bischoff

Rechtsanwalt

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Datenschutz-beauftragter (TÜV)

Rechtsanwalt Andre Bischoff, Jahrgang 1992, studierte Rechtswissenschaften in Gießen und absolvierte im Anschluss sein Rechtsreferendariat in Limburg a.d. Lahn und Gießen, welches er Mitte 2021 erfolgreich abschloss.

Während seines Studiums und Referendariats arbeitete Herr Bischoff in einem Legal-Tech-Startup im Bereich der Fluggastrechte.

Seit September 2021 ist Herr Bischoff als Rechtsanwalt zugelassen. Er arbeitete bis zur Gründung der eigenen Kanzlei in einer Wirtschaftskanzlei.

2021 absolvierte er den Lehrgang zum Datenschutzbeauftragten bei der TÜV-Süd-Akademie. Ende 2022 schloss er die theoretische Fachanwaltsprüfung im Informationstechnologierecht (IT-Recht) ab.